wunderbarer Waschsalon

Carmen’s wunderbarer Waschsalon! 🤡

Heute morgen bin ich voller Energie aufgewacht!

Was kratzt es mich dann, wenn die Gasflasche wieder leer ist?

Schließlich hat sie 3 ganze Tage gereicht!

Ein echter Fortschritt, finde ich.

So beschloß ich dann, heute ist Waschtag!

Ja, muss sein.

Also meine Wäsche zusammengepackt und mit den Öffis in die Stadt.

Mitten auf dem Weg fällt mir dann ein, mein Waschpulver steht im Wohnmobil hinten drin. 🥳🙈

Egal. Ich denke mir, moderne Salons haben sicher auch Waschpulver.

Im Salon angekommen will ich mir dann Waschpulver rauslassen.

1 Portion kostet 50 Cent.

Werfe das Geld rein, und was passiert?

Genau. NIX. So rein gar nix, Nullinger, nada.🤨

Ok.

Dann beschließe ich, meine 2 Ladungen Wäsche eben OHNE Waschpulver zu waschen. 🤣

Das Wasser wird’s schon richten, gell?

Also. Los geht’s.

Der Maschine scheint es egal zu sein.

Mir mittlerweile auch.

Zum Glück gibt’s einen Café Automaten! ☕️

Und während ich dann so genüßlich meinen Cappuccino schlürfe, geht ein Mann auf den Waschpulverautomaten zu.

Und bevor ich was sagen kann oder will, rieselt bei ihm das Waschpulver in den Dosierbehälter.

Mir bleibt das Gesicht stehen und ich glaube, dass man meinen Gesichtsausdruck nur noch operativ entfernen kann!

Falls jemand einen guten Chirurgen kennt, den Kontakt bitte via PN an mich!

Ich dann so, nach einer Weile: “äh, wie haben Sie das gemacht?” 🤯

Er: ” Ich habe 1 € eingeworfen, dann geht’s!”

Ich nicke und bedanke mich artig.

Meine Wäsche ist mittlerweile fertig.

Ich stelle fest, sie riecht auch ganz gut.

Dafür, daß sie ganz ohne Waschmittel auskommen musste.

#lachenistdiebestemedizin

 https://calendly.com/mediumcarmenrosina/lass-uns-reden

 #freiheitbeginntimkopf #bullshitbingo #ciaoangst #bossmodeON #missklartext #magicroom #mobilvetta #rausausderangst #leavethematrix #transformation

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert